Auma Obama Charity Angel Tree

Obama war in der Fächerstadt. Genau genommen bei Seith. Allerdings nicht der ehemalige Präsident der USA, sondern seine ältere Halbschwester: Auma Obama. Sie war für ihre Stiftung Sauti Kuu unterwegs, die Kindern und Jugendlichen in ihrem Heimatland Kenia eine neue Perspektive schenken soll. Bei Seith können sie für 5€ oder 10€ die wunderschönen handgefertigten Engel erwerben. Der Erlös geht zu 100% an das Hilfsprojekt. Mehr zu dem Projekt können Sie in dem BNN Artikel vom 10. November 2018 lesen (s.h. Bild)
Die Engel werden aus Holz und Kokosfaser in Kenia handgefertigt und sind in verschiedenen Farben erhältlich.

Der Erlös fließt in das Sport-, Ressourcen- und Ausbildungszentrum der Stiftung, das mit Workshops, Bildungsangeboten und Sportprogrammen Kinder und Jugendliche in Alego/Kenia bei ihrem Weg in eine selbstbestimmte Zukunft unterstützen wird.

Helfen Sie uns und machen Sie sich selber oder einem lieben Menschen passend zur Weihnachtszeit eine kleine Freude mit Glücksengels aus Kenia! Kontakt: Website: www.sautikuufoundation.org / Instagram:@sautikuufoundation / Twitter: @sauti_kuu

Follow
...

Bitte verwenden Sie einen aktuellen Browser, damit die Website korrekt funktioniert.

Sie sollten noch heute aktualisieren.